Queen - Hommage an Lucian Freud 2020

Im Jahr 2023 war es erneut an der Zeit, mich dem Thema des Kopfes der Queen zu widmen. Ein kleines Ölgemälde im Format DIN A4 diente als Inspirationsquelle für diese Aufgabe. Mein Vorbild dabei war der renommierte englische Maler Lucian Freud. Die Arbeit umfasste einen Kern aus Eisen, der auf einer Drehscheibe platziert wurde, umgeben von zahlreichen Styroporstreifen, später ergänzt durch Gipsplatten und flüssigen Gips. Das Suchen nach der richtigen Physiognomie und Ähnlichkeit dieser außergewöhnlichen Frau gestaltete sich stets als Prozess des Hinzufügens und Wegnehmens von Details. Schließlich fiel die Entscheidung: Jetzt ist SIE, die Queen, bereit für den Bronzeguss.Die Herstellung der Silikonform übernahm ich persönlich, eine besondere Herausforderung, der ich mich gerne stellte.

Artikel

Die Künstlerin und die Königin
Chistoph Schüte (FAZ)
FAZ Artikel im Original  (Download pdf)